Therapiezentrum Axel Kröger
Therapiezentrum Axel Kröger

Manuelle Lymphdrainage

DIe manuelle Lymphdrainage wird angewandt, um angestaute Gewebsflüssigkeit ( Lymphe ) zum Abtransport anzuregen und gleichzeitig zu verhindern, dass neue Flüssigkeit in das Gewebe strömt. Dies geschieht anhand von sanften, rhythmischen Bewegungen, die der Therapeut am Patienten im Verlauf des Lymphsystems durchführt.

Sie wird angewandt bei: traumatischen, also verletzungs- oder operationsbedingten Lymphödemen, bei angeborenen Ödemen oder auch bei Schwangerschaftsödemen. 

Rufen Sie uns an unter 0451/ 20 81 55 und vereinbaren Sie Ihre Termine.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Therapiezentrum Axel Kröger